band 143: see & öffis – männedorf/zürich september 2019

[seitenanfang]

kapitel 1: hin

grad gegen die noch tiefstehende morgensonne zur bahnhofsbaustelle. viele radln. espresso. railjet steht schon da. ruhezone. & ab nach ein paar wochen wieder nach zürich hb.
milka-geruch beim einfahren in bludenz.
rauchpause in buchs (sg) das grenzwachtkorps grüßt im vorbeigehen.
der "öbb-railjet … wünscht eine angenehme reise mit sbb".
pünktliche ankunft in zürich hb mit angezeigter verspätung. 2 stock runter zur s-bahn.
abfahrt mit der angekündigten 1 minute verspätung.
migrolinos & abgeschnittene kirchtürme am seeufer. männedorf. shuttle. hotel am berg mit seeblick.

[seitenanfang]

kapitel 2: tagung

das erste im hotel: übergabe der wlan-daten.
seeblick. sonne. delikates essen. teurer wein.

ausflug nach zürich. thematische stadtführung. in oberdorf/niederdorf: cannabisshop bratwürste shisha.
an der limmat zwischen platzspitz & lettern: lokale & badende & viele sprachen.
das volkshaus am helvetiaplatz serviert wachteln.
des späteren abends wieder den berg rauf ins idyll.

[seitenanfang]

kapitel 3: zurück

zu fuß runter zum (verspäteten!) bus. zum bahnhof. in die S7. zürich hb.
imbiss am bahnhof. rekruten schleppen mit umgehängtem gewehr ihr gepäck.
vögel trinken aus trinkbrunnen. – der RJX ist 20 minuten vor der abfahrt da.

ab feldkirch & bludenz wirds wie gewohnt voll & laut.


map | PDF | EPUB | RSS